+++ Klabbis Liveticker von der gamescom2017 +++

Messetag 3: 26.8.2017

Klabbi lĂ€uft heute mit Tasche und T-Shirt rum und zeigt Gesicht - aber nur fĂŒr #gamescom2017-Besucher
Klabbi lĂ€uft heute mit Tasche und T-Shirt rum und zeigt Gesicht – aber nur fĂŒr #gamescom2017-Besucher

10:51 Heute bin ich etwas spĂ€ter angereist. Bin klar als KLabauterMannLP erkennbar. Bin mal gespannt, ob mich jemand erkennt 😉

 

 

 

 

 

 

 

Pressemappe Dead in Vinland - bin gespannt auf den Start des Spiels.
Pressemappe Dead in Vinland – bin gespannt auf den Start des Spiels.

12:03 Bruno von CCCP hab ich heute getroffen Er hat mir das Spiel Dead in Vinland gezeigt: Ein grafisch sehr schön gestaltetes rundenbasiertes Survival- Spiel. Eine Vikinger-Familie ist auf Vinland gestrandet, nachdem sie aus der Heimat vertrieben wurden. Dort mĂŒssen sie gemeinsam ĂŒberleben…

 

 

 

 

 

 

15:18 EUR haben Tiny Tanks angetestet: vier Spieler treten in kleinen Panzern gegeneinander an und versuchen sich zu zerstören oder von der SpielflĂ€che zu stoßen:

 

Messetag 2: 23.8.2017

gamescom2017: leere ZĂŒge auf der Hinfahrt. Lohnt es sich, erst spĂ€ter anzureisen?
gamescom2017: Leere ZĂŒge, freie SitzplĂ€tze auf der Hinfahrt. Lohnt es sich, erst spĂ€ter anzureisen?

10:15 Heute bin ich spĂ€ter gestartet. Den große Ansturm zur Eröffnung verpasse ich so vermutlich. Aber ich hab von gestern gelernt und heute gut und in Ruhe gefrĂŒhstĂŒckt. Das Essen ist gestern nĂ€mlich zu kurz gekommen und am Abend war ich ziemlich unleidlich. Das versuche ich heute zu vermeiden. Der Zug nach Köln Messe ist angenehm leer.

 

 

  • Was hab ich heute vor?
    Ich hab um 12:00 einen Termin bei CCCP (Dead in Bermuda, 2015). Sie zeigen mir ihr neues Spiel „Dead in Vinland“. Ich versuche hierzu gegen 12:15 live auf youtube zu streamen.
  • Ich möchte mir bei 11bit (This War Of Mine) das neue Spiel „Frostpunk“ anschauen
  • Ich möchte ein paar SchatzkĂ€sten unter die Leute bringen.

11:43 Puh, ich bin drin! Und gefĂŒhlt schon zwei KIlometer gelaufen. Die Kölnmesse ist scheinbar sehr stolz auf ihre Messehallen und hat einen Parcours um die GebĂ€ude herum aufgebaut. So kann man – muss man – sich alles von außen ansehen, bevor man rein darf. Aber scheinbar entzerrt das das Geschehen. Ich bin ohne wirkliche Wartezeiten ĂŒberall durch gekommen. (s. auch mein Tages-Abschluss-Video am Ende dieses Tages)

12:57: Das Date hat leider nicht geklappt. Vielleicht ist Bruno nicht aus der Business Area raus gekommen, vielleicht war es ein anderer Messe Stress. Jedenfalls gab es in der Indie-Area weder das Spiel noch seine Macher zu sehen. Mal sehen, ob er sich noch meldet.

Ich habe den angekĂŒndigten Livestream also genutzt, um ein bisschen mit der Kamera ĂŒber die gamescom zu gehen:

14:16 Ich hab ausfĂŒhrlich Pause gemacht. Mit leckerem selbst-mitgebrachtem Essen. (Ging trotz Glas-GefĂ€ĂŸ durch die Security durch – YAY)

Mittlerweile ist es sehr voll geworden. Bin mehrfach schon nicht direkt da hin gekommen wohin ich wollte, sondern musste – wie im ersten Video von heute – Umwege gehen… Bei 11bit konnte ich heute auf den Stand. Gestern war da wegen eines Presse Events spontan zu. Aber Frostpunk scheint nicht so das gamescom-taugliche Spiel zu sein. Man muss viel lesen. Entsprechend lange brauchen die Spieler, die es antesten.
Ich Dreh jetzt noch mal ne Runde durch die Indie Area 🙂

15:42 hatte grad einen guten Livestream von der DayZ-Pre-Beta:

17:11 ich konnte mit einem Entwickler von Die Young reden. Die aktuelle Alpha hat – je nach Spielstil – 9 bis 11 Stunden. Aktuell ist sie bei Steam im Sale und hiermit gekauft 🙂

19:02: Ich bin durch fĂŒr heute – Drehe zum Abschluss noch ein Video mit einem ResumĂ© des Tages:

Messetag 1: 22.8.2017

12:25 Ankunft in Köln! Bin mal gespannt, wie gut man durch die Baustelle der Messe City durch kommt:


Fazit: ist gut ausgeschildert. Solange es nicht regnet, kein Problem!

12:36 Wir sind am Security-Checkin. Das wird meiner EinschĂ€tzung nach in den kommenden Tagen das Nadelör: Mehrere Durchsuch-Stationen sind hintereinander Angeordnet, aber nur 4 oder 5 nebeneinander…

 

 

12:53 Und wir sind Drinnen und stehen mit allen anderen in der Warteschlange. Noch 7 Minuten 🙂

13:45 Uns lĂ€uft Dr. Merkel ĂŒber den Weg:

1gamescom2017: viele bekannte Spiele aber auch viel Neues :-)5:28 Kreative Pause. Hab jetzt die großen Hallen einmal abgelaufen und ein wenig Tropico 6 (bisher ist nur Version 5 im Handel) angespielt. Mache mich nach der Pause auf in die Indie-Area.

Mein Eindruck: viele viele Spiele, die ich kenne, aber noch viel mehr, von denen ich noch nix gehört habe. Lebe echt hinterm Mond.

 

18:03 Die Indie Area ist mein Zuhause 🙂 Hab tolle Spiele angespielt: Die Young und die Beta von DayZ. Da wurde noch mal ordentlich am User Interface gedreht – zum Guten wie ich meine: Im Inventar sieht man neue ghost-Icons, fĂŒr KleidungstĂŒcke, die man finden könnte aber noch nicht gefunden hat:

#gamescom2017: DayZ hat neue Ghost-Icons.
Hier oben rechts sieht man die neuen Ghost-Icons.

Außerdem gibt eine Icon-basierte Status-Anzeige (unten rechts im Video) und auch das Platzieren von Objekten ist deutlich verbessert worden.

18:30 Jetzt bin ich aber ziemlich platt. Wir gehen mal schauen, ob wir jetzt wirklich alle Hallen durch haben… Am Stand von Ubisoft schlĂŒpfen wir gerade noch so als letztes in die FarCry5Area rein und dĂŒrfen das Spiel 20 Minuten antesten. Ich hab gemischte EindrĂŒcke: Einerseits hat mich das Spiel sehr in seinen Bann gezogen. Wer meine Tasche hĂ€tte klauen wollen, hĂ€tte das einfach so tun können. Andererseits bin ich ĂŒberhaupt nicht an das Spielen mit dem Controller gewöhnt. Das hat mich ziemlich raus gebracht…

22:30 Nach einem Abendessen bin ich wieder daheim und freue mich auf eine Badewanne und mein Bett.

 Wenn du ĂŒber diesen Link im Humblestore bestellst, unterstĂŒtzt du mich, ohne einen cent mehr zu bezahlen.

Kommentar verfassen