Turmoil: Klabbi geht auf Ölsuche

Das Ölgeschäft im wilden Westen floriert – und Klabbi ist mit Turmoil mit dabei. Pferdefuhrwerke fahren das Öl durch die Steppe, immer ausgefeiltere Methoden werden erfunden, zur Suche und zur Förderung des schwarzen Goldes. Und all das im erbitterten Kampf um die Vorherrschaft mit drei Konkurrenten, die immer das größere Stück vom Kuchen haben wollen

Turmoil: Öl- Unternehmer in der Wüste

Als Unternehmer mit etwas Startkapital habe ich mich in einer kleinen Wüstenstadt niedergelassen, um nach Öl zu graben. Ich baue Fördertürme, Kutschen und Öllager. Vorher muss ich aber um eine Parzelle Land erwerben, auf der ich nach Öl bohren darf. Und dann wären da noch die vielen kleinen Verbesserungen, die ich an meiner Ausrüstung, um die ich mich kümmern muss…

Maulwürfe und Wünschelruten als Suchhunde

Turmoil - ein interessantes Indie-Spiel
Turmoil – ein interessantes Indie-Spiel

Ein wichtiger Punkt ist die Suche nach dem schwarzen Gold. Das Öl liegt unter der Erde und ist nicht auf Anhieb zu sehen. Um es zu finden gibt es verschiedene Methoden: Zu Beginn helfen Wünschelrutengänger. Später können Maulwürfe abgerichtet werden und neben Öl auch Diamanten finden. Und letztlich gibt es noch das Radar, mit dem ich das Öl aufspüren kann.

Zwei Firmen, die das Öl abkaufen

„Left Inc.“ und „Right Inc.“ heißen die Firmen, die mir das Öl abkaufen. Sie haben ihren Sitz rechts und links am Rande der Parzellen. Die Preise, die ich mit dem Öl erreichen kann, schwanken sehr stark. Mal bietet „Right Inc.“ einen besseren Preis, mal „Left Inc.“ – mal sind beide Preise im Keller. Dann ist ein Öltank sinnvoll. In ihm kann ich das kostbare Gut aufheben, bis die Preise wieder besser sind. Später im Spielverlauf kann ich neben Öl auch Gas zu den Firmen leiten und damit den Preis beeinflussen.

Fazit zu Turmoil

Alles in Allem ist Turmoil eine spannende Indie Simulation rund um den Öl-Rausch mit einer schön gezeichneten Grafik. Ich bin gespannt darauf, die Kampagne durchzuspielen, bei der Karte für Karte mehr Funktionen freigeschaltet werden.

 Wenn du über diesen Link im Humblestore bestellst, unterstützt du mich, ohne einen cent mehr zu bezahlen. Details zur Funktionsweise dieser Art Werbung findest du hier.

Kommentar verfassen