Support me: Humble-Partner, twitch-Affiliate, Amazon-Partnerprogramm

Was mich antreibt, nicht nur für mich selbst zu zocken, sondern ein Teil meines Spieltriebs öffentlich auszuleben, sind die Zuschauer. Hier freue ich mich über jede Art von Feedback von euch. Ob das jetzt ein Kommentar ist oder eine nette Nachricht im Kontaktformular, oder einfach ein Abo oder ein Like – ist mir alles lieb und teuer. Auch kritisches Feedback habe ich schon bekommen. Davon profitiere ich, aber auch meine Zuschauer, weil sie bessere Videos bekommen. Es gibt also viele Arten, mich glücklich zu machen.

Im Moment habe ich keine Ambitionen, mit Let’s Play’s meinen Lebensunterhalt zu bestreiten. Aber ich bin auch hier am Experimentieren, welche Möglichkeiten es gibt, mit Zocken Geld zu verdienen. Ich freue mich auch dann wie ein Schneekönig, wenn Leute mir etwas spenden. Auch wenn sich jemand die Mühe macht, mit seinem Klickverhalten dafür zu sorgen, dass ein paar cent oder Dollar in meinen Geldbeutel wandern, ist das toll. In diesem Text erkläre ich, welche Möglichkeiten es gibt, mich auch finanziell zu unterstützen und wie sie funktionieren.

Humble Partner

Wenn dieses Bündel an einem Link befestigt ist, heißt das: Der Link ist mit einem Code gekennzeichnet. An dem erkennt der Humblestore, dass jemand aufgrund meiner Empfehlung vorbei kommt. Dafür bekomme ich eine Provision, wenn derjenige etwas kauft. Das gilt beispielsweise auch für alle Links im folgenden Absatz.

Humble Partner können Werbung für attraktive Spiele-Pakete machen. Ihre Follower können sie durch das Kaufen der Spiele unterstützen
Humble Partner können Werbung für attraktive Spiele-Pakete machen. Ihre Follower können sie durch das Kaufen der Spiele unterstützen

Groß geworden ist  Humblebundle durch die Spiele-Pakete (Bundles), die sie anbieten. Dabei gilt die Devise „Pay what you want“, um die ersten Spiele eines Pakets zu bekommen. Wer mehr Spiele ins Paket rein gepackt haben möchte, muss sich am Durchschnittspreis aller bisherigen Käufer orientieren. Und wer dann noch was drauf legt, bekommt meist richtig interessante Titel. Das Ganze gibt es auch als „blinde“ Version mit dem Monthly Bundle. Hier zahlt man 12$ als Abo. (Bei längerer Kündigungsfrist gibt’s auch da noch mal Rabatt.) Dafür gibt es jeden Monat ein ganzes Paket an Spielen, die aber erst Schritt für Schritt publik gemacht werden. Man Kauft also die Katze im Sack – dafür super super günstig.

twitch Affiliate

Streamer unterstützen: Wie funktioniert das twitch- Affiliate-Programm?
Streamer unterstützen: So funktioniert das twitch- Affiliate-Programm?

Ich hab es geschafft, diesen Status bei twitch zu erlangen. Das schränkt mich einerseits ein: Videomaterial, das ich auf twitch zeige, ist 24 Stunden exklusiv twitch vorbehalten. Erst danach darf ich es auch auf YouTube & co online stellen. Andererseits gibt twitch mir so die Möglichkeit, dass Leute, die meinen Kanal mögen, mir einen „Subscribe“ (Sub) da lassen können. Dafür zahlen sie entweder Geld (vergleichbar einem Kanal-Abo). Alternativ können sie ein Twitch-Prime-Sub da lassen, der sie nichts kostet. Hierfür müssen sie ihren twitch-Account mit einem Amazon-Prime-Konto verknüpfen. Subscriber bekommen vor/nach den Streams keine Werbung angezeigt und haben in manchen Kanälen Privilegien im Chat (bei mir derzeit nicht). Außerdem veranstalten manche Streamer Events nur für ihre Subscriber.

Amazon Partnerprogramm

Natürlich darf auch der große „Buchhändler“ nicht fehlen, der twitch im Jahr 2014 gekauft hat. Hier im Blog zeige ich im unteren Bereich Werbung von Amazon an. Wer auf eines der dort verlinkten Produkte klickt und dann bei amazon einkauft, unterstützt mich. Das funktioniert ähnlich wie beim Humblestore dadurch, dass mit dem Link eine Kennung mitgeschickt wird. Die zeigt amazon: „Der Käufer wurde vom Klabbi zu euch geschickt. Also gebt dem ein bisschen Geld für die Werbung, die er gemacht hat!“

Beispiel für Prime-Werbung; kann man sogar gratis testen...
Beispiel für Prime-Werbung; kann man sogar gratis testen…

Darüber hinaus bietet amazon das „Prime Programm“ an. Für einen regelmäßigen monatlichen Beitrag bekommen amazon Prime Kunden viele Vergünstigungen: Gratis Versand von Artikeln, Zugriff zu einer Musik-, Video- und Serien- Bibliothek, oder eben die Möglichkeiten, bei twitch monatlich einen Prime-Sub da zu lassen, für den man nicht extra zahlen muss. Auch für dieses Prime-Programm kann man natürlich Werbung machen 😉

 

Die  YouTube- und twitch- Algorithmen

Likes, Kommentare, Abos, Teilnahme an Polls, Subs und die Dauer, die ihr Videomaterial anseht, fließe in die Algorithmen der Anbieter ein. Mit ihnen wird etwa berechnet, an welcher Stelle ein Video oder Stream in einer Liste auftaucht. Auch die Frage, ob ein Kanal interessant für Werbetreibende ist, macht sich an diesen Berechnungen fest. Bei bestimmten Anbietern erhält man ein Ranking und bekommt dann je nach Aktivität und Größe des Kanals bestimmte Spiele als Testversionen. Daher hilft mir wirklich jeder Like – quasi als „Lesebestätigung“: Ich hab es angesehen und fand es ok. Auch wenn ihr Videos mit euren Freunden bei twitter, Facebook und Co teilt, hilft mir das natürlich die Zahl der Zuschauer insgesamt zu vergrößern.

Kommentar verfassen