6 Antworten zum Elche jagen in The Long Dark

Elche Jagen in The Long Dark - seit dem Update Dezember 2017 ist das möglich.
Elche Jagen in The Long Dark – seit dem Update Dezember 2017 ist das möglich.

Elche jagen, das ist in THE LONG DARK seit dem Update Rugged Sentinel (Robuster Wächter) möglich. Es gab bisher aber viele Fragen, denen ich in zwei Livestreams auf twitch nachgegangn bin. Sechs detaillierte Antworten veröffentliche ich in diesem Beitrag

 

Bei Humblebundle gibt es im Januar Bundle einen Haufen genialer Spiele für insgesamt 12$. Eines davon ist THE LONG DARK. Wer jetzt das Bundle kauft, bekommt die Spiele zum Schnäppchen-Preis und kann sofort mit den drei schon aufgedeckten Titeln loslegen.  

1. Wo wurden schon Elche gesichtet?

Ich selbst habe nur einen Elch gesehen: Vorm Carter Staudamm, auf der gegenüberliegenden Seite der Gleise. Das ist die einzige verlässliche Information, die ich habe. Aus meiner Community habe ich bei meiner Suche folgende Tipps bekommen (die habe ich aber nicht überprüft):
  • Am Wolfsberg zwischen Hütte und Turbine
  • Im trostlosen Marschland
  • An der Quinsot-Tankstelle in Sichtweite zu den Gebäuden
  • Gebirgsstadt im Talkessel in der Nähe der kaputten Einsiedler Hütte
  • Nähe der Scheune beim Birkenwald im Idyllischen Tal (nur Baum-Schäden gesichtet)
Ich habe zwei Livesteams mit der Suche nach „meinem“ Elch verbracht. Mein Urteil. Die Viecher sind sehr selten.

2. Was kannst du tun, um die Chance auf eine Elch-Begegnung zu erhöhen?

Das ist der Einstellungs-Code bei meiner Elch-Begegnung.
Das ist der Einstellungs-Code bei meiner Elch-Begegnung.

Seit dem letzten Update gibt es die Möglichkeit, ein Sandbox-Spiel mit einem individuellen Schwierigkeitsgrad zu erstellen. Hier kannst du über 50 Werte manuell anpassen, die das Spiel beeinflussen: Wie schnell soll sich das Wetter ändern? Wie stark ist der Kalorienverbrauch der Spielfigur, Wie viel Loot soll auffindbar sein? Eine der Einstellungen bezieht sich auf jedes Wildtier. Hier kannst du die Wahrscheinlichkeit auf Maximal stellen, dass Elche in den Maps auftauchen.

Wenn du erfolgreich Elche jagen willst, kannst du auf folgende Geländemerkmale achten.

3. Findest du Elche nur in Birken-Wäldern?

Hier die durch einen Elche abgeschabte Rinde an einer Birke
Hier die durch einen Elch abgeschabte Rinde an einer Birke

Zu Beginn meiner Suche hielt sich hartnäckig das Gerücht, dass Elche nur in Birkenwäldern leben. Es gab nämlich screenshots im Netz, auf denen Birkenbäume mit verletzter Rinde zu sehen waren.  Ein Beispiel hierfür findest du in dem Bild links. An der Rinde schubbern Elche gerne ihre Geweihe, so dass die Bäume dabei verletzt werden.

Beweisfoto für alle Skeptiker
Beweisfoto für alle Skeptiker

Ich habe in der unmittelbaren Umgebung „meines“ Elches aber verschiedene Bäume gefunden, die eine Elch- Begegnung hatten. Hier sogar beide in einem Bild zu sehen:

Das mit dem Birkenwald ist also ein Gerücht. Scheinbar kann man überall auf Maps Elche finden.

4. Elche jagen – ist das gefährlich?

 Ja. Elche sind zwar keine Raubtiere, zeigen in The Long Dark aber ein ausgeprägtes Revierverhalten: Wenn du dich einem Elch näherst, blökt er und stampft auf dem Boden auf. Das ist für dich das Signal: umdrehen, weg gehen – und zwar flott. Andernfalls greift der Elch an. Er kann zwar nicht beißen, wirft dich mit seinem Geweih aber zu Boden und trampelt dann mit seinen Hufen auf dir herum. Dabei kannst du dir einen Rippenbruch zuziehen. Mit dem kannst du nicht klettern und bist beim Tragen von Lasten deutlich eingeschränkt.

5. Wie viele Treffer mit dem Gewehr braucht man um einen Elch zu erlegen?

Elche Jagen - Jeder Schuss muss sitzen.
Elche Jagen – Jeder Schuss muss sitzen.

Ich habe vier Gewehr-Treffer benötigt. In der Community gab es auch Aussagen zwischen drei und sechs Treffer – und es gab die bösartige Vermutung, ich bräuchte 10, weil ich so oft vorbei schieße 😉

Wie oft man einen Elch mit dem Bogen treffen muss, um ihn zu erlegen, weiß ich nicht.

UPDATE:

Hier ein Video, bei dem ein Elch mit zwei Gewehrschüssen erlegt werden konnte: https://clips.twitch.tv/AuspiciousStylishCodCclamChamp

6. Und was habe ich von dem ganzen Stress?

Nach der Jagd beginnt die Arbeit erst: Zerlegen, trocknen, braten...
Nach der Jagd beginnt die Arbeit erst: Zerlegen, trocknen, braten…

Elche sind Pflanzenfresser. Daher kannst du dir beim Verzehr ihres Fleischs keine Darmparasiten einhandeln.

Den Pelz kannst du trocknen und dann wahlweise eines der beiden Dinge daraus herstellen:

  1. Einen Elchfell-Mantel. Er ist sehr robust und extrem wasserabweisend.
  2. Einen Rucksack. Er wird im Accessoire- Slot getragen und ermöglicht dir, 5 kg Gewicht mehr mitzunehmen als das sonst möglich wäre.

Mein Video von der Elchjagd

 Wenn du über diesen Link im Humblestore bestellst, unterstützt du mich, ohne einen cent mehr zu bezahlen. Details zur Funktionsweise dieser Art Werbung findest du hier.

Kommentar verfassen