THE LONG DARK: Stummflusstal Karte | Hushed River Valley Map [DEUTSCH | GERMAN]

Die Karte/Map der Region Küstenstraße erleichtert die Orientierung im Spiel The Long Dark Weitere Karten findest du → hier in der Übersicht.

Über das Stummflusstal / Hushed River Valley

Das Stummflusstal (Hushed River Valley Map) ist kartiert.
Das Stummflusstal (Hushed River Valley Map) ist kartiert.

Hier die erste Version der Karte vom Stummflusstal (Hushed River Valley Map), das ich in mehreren Twitch Livestreams bereist habe. Leider ist die Ingame-Karten-Funktion bei weitem nicht so akkurat wie die Maps von Whiteberry es waren 🙁 Daher gibt es weiter unten ein paar erläuternde Worte zu den einzelnen Gebieten.

Gerade für Einsteiger empfiehlt es sich nicht, direkt im Stummflusstal zu starten. Stattdessen ist es sinnvoll, in der Gebirgsstadt Milton loszulaufen. Dort kannst du erst mal ein paar notwendige Ressourcen zusammen sammeln, bevor du diese Karte vom Stummflusstal (Hushed River Valley Map) benutzt und losläufst. Den Übergang von Milton aus findest du hier beschrieben.

Unkommentierte Ingame-Karte (plain map)

Für alle, die ohne große Erläuterungen loslegen wollen, hier die komplette Karte vom Stummflusstal.
Für alle, die ohne große Erläuterungen loslegen wollen, hier die komplette Karte vom Stummflusstal.

Karte mit Gebieten (Map with areas)

The Long Dark: Karte des Stummflusstals - eingeteilt in verschiedene Gebiete

Hier ein paar Erläuterungen zu den Gebieten innerhalb der Map.

Für alle Gebiete gilt:  Überall sind Vorratsverstecke von Bergsteigern angelegt. Es lohnt sich also, gerade in versteckte Winkel und hohle Bäume zu sehen und alles gründlich abzusuchen. Hinter jeder Ecke und jedem Baumstumpf kann ein Vorratsbehälter oder ein aufgegebener Lageplatz mit wertvollen Ressourcen liegen. Ganz im Süden ist die Start-Höhle eingezeichnet, die zurück in die Gebirgsstadt Milton führt. Von dort starten wir die Tour durch die Map:

  • Von der Höhle aus gelangst du in die Region rund um den Stufensee (rot). Sie ist geprägt von Im Norden wir diese Region begrenzt vom Stummfluss (türkis). Im Osten gibt es über zwei Seile einen Übergänge auf das Hochplateau (blau) und einen Abstieg runter in die Schlucht (grün). In der Mitte und im Südosten treibt sich ein Bär herum.
  • Auf dem Hochplateau (blau) kannst du links einen einen Kletterpunkt erreichen. Ein Seil musst du mitbringen. Von dort aus kommst du wieder eine Etage tiefer. Hältst du dich nach dem Aufstieg in die bleue Region rechts, kannst du einen weitern Bogen laufen und über die Baum-Brücke oberhalb des Startpunkts die Einsiedlerhöhle erreichen. Dort findest du guten Loot.
  • Den obere Stummfluss (türkis) entlang findest du viele Rohrkolben und andere wertvolle Ressourcen. Außerdem ist er ein sehr guter Orientierungspunkt. Über mehrere Wasserfälle stürzt er in die Schlucht (grün) herunter. Umgestützte Bäume oder zurück gelassene Seileherlfen dir aus demTal in die beiden angrenzenden Gebiete nördlich und südlich.
  • Auf die nordöstliche Hochebene (orange) gelangst du über einen Gebirgspfad mit mehreren Kletterpunkten (Start im Nordosten des roten Gebiets). Die Hochebene wird von einem Flussausläufer in Nord-Süd-Richtung durchzogen. Im Nordosten ist ein See in einem Talkessel, der von mehreren Höhlen umgeben ist. Eine zweistufiger Klettertour führt ganz herunter in die Schlucht (grün). Im West-Teil erhältst du Zugang zu einem verborgenen Tal. Im Westen des Gebiets kannst du dich in die Nordwest-Ebene (gelb) abseilen.
  • Die Schlucht und unterer Stummfluss (grün) ist der tiefste Punkt der Karte.  Wasserfälle stürzen von den umliegenden Hochebenen herunter und vereinen sich zu einem Wasserstrom, der nach Osten führ. Dort ist der Zugang allerdings durch einen Bergrutsch versperrt. In der Schlucht gibt es viel Wild, so dass man gut jagen kann.
  • Die Norwestliche Ebene (gelb) ist aus dem Süden durch Überqueren des Stummfluss (türkis) erreichbar oder ganz im Nordosten durch ein Kletterseil von der/zur nordöstlichen Hochebene (Orange). Auch hier treibt sich ein Bär herum, aber auch viele Tierkadaver und natürliche Ressourcen.

Video mit einem gemeinsamen Rundgang über die Karte

Weitere Tipps und Tricks gefällig?

Dich interessieren mehr Infos zu meinen Livestreams, Tipps und Tricks?
Dann ist Klabautermanns Flaschenpost genau das Richtige für dich, mein Newsletter mit aktuellen Infos und Tutorials.

Ja, ich will den Newsletter mit Infos zu KlabauterMannLPs Blogbeiträgen, Livestreams und Gaming-News abonnieren.

Hier gibt es Newsletter-Beispiele und Infos zu Datenschutz, Analyse und Widerruf.

Karten legal in deinen Projekten nutzen

Creative Commons LizenzvertragAlle Karten von KlabauterMannLP zum Spiel sind lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz. Diese Karte beruht auf Ingame-Grafiken, die zusammengefügt wurden.

Wenn du die Karten in eigenen Projekten nutzen willst, kannst du das aus meiner Sicht gerne tun. Um hierbei die Lizenzbedingungen einzuhalten, bring bitte direkt an der Grafik bzw in der Videobeschreibung, im Abspann, in einer Twicht-Infotafel oder an ähnlich geeigneter Stelle folgenden Hinweis an:

„Die Grafik von KlabauterMannLP (www.KlabauterMannLP.info) ist lizenziert unter CreativeCommons: https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0/deed.de“

 

Wenn du über diesen Link im Humblestore bestellst, unterstützt du mich, ohne einen cent mehr zu bezahlen. Details zur Funktionsweise dieser Art Werbung findest du hier.

Werbeanzeigen

Ein Kommentar

Kommentar verfassen