6 Wege, um deine Zeit auf der Gamescom 2018 optimal zu nutzen

Update
Ergänzung zu Tipp 1: Wer extra früh anreist, um als erstes aufs Gelände zu kommen, ist nicht unbedingt ganz vorne in den Warteschlangen. Ich habe heute Früh um 9:30 Uhr, 30 Minuten vor Einlass-Beginn, schon Schlangen gesehen, die bis zum Punkt „ab hier zwei Stunden Wartezeit gefüllt waren. Mein Eindruck war: Da standen viele Fachbesucher und Personal von anderen Ständen, die schon früher aufs Gelände dürfen…“

Im folgenden Video findest du sechs Wege, wie du deine Zeit auf der #gamescom 2018 möglichst optimal nutzt.

  1. Musst du Erster sein?
  2. Vorher einen Plan machen.
  3. Altersbändchen – wo holt ihr die am besten?
  4. Asyklisch essen und trinen.
  5. Beschäftigung für die Warteschlangen
  6. Willst du kosenlos Werbe-Träger sein?

Aber sieh selbst:

 

Hintergrundinfos:

Hallenplan: Vorher einen Plan machen

Für die Wartezeit: Klabbis Schatzkästchen

Stromversorgung: Jetzt schnell noch für einen vollen Akku sorgen 

 Wenn du über diesen Link bei Amazon bestellst, bekomme ich eine Provision und du unterstützt mich, ohne einen Cent mehr zu bezahlen. Details zur Funktionsweise dieser Art Werbung findes du hier.

 

 

Werbeanzeigen

Ein Kommentar

Kommentar verfassen