FAR: Lone Sails – Wie du alle Widrigkeiten der Reise meisterst (Komplettlösung mit Tipps und Tricks)

Die FAR: Lone Sails Komplettlösung

Mit dieser FAR: Lone Sails  Komplettlösung steht dir ein Walkthrough-Video zur Verfügung, in dem du immer nachsehen kannst, wenn du nicht weiter weißt – ganz gleich ob auf PC, PS4 oder Xbox. Außerdem findest du hier eine Einleitung in die wichtigsten Bedienelemente des Spiels mit einigen Tipps und Tricks. Einen Überblick, worum es bei dem Spiel geht, findest du hier bei Survivethis.news.

FAR: Lone Sails Komplettlösung – Die Steuerung

Das Spiel wird komplett mit der Tastatur gesteuert. Du kannst dich mit [A ] und [D] nach links und rechts bewegen. mit [W] oder der [Leertaste] springst du. [V] ermöglicht es dir, Gegenstände aufzuheben und abzulegen. Mit [X] kannst du an deine Spielfigur heranzoomen. Das war es schon.

Du kannst in einigen Situationen sterben, wachst dann aber wieder in deinem Bett auf.

Tipp: Knöpfchen drücken

Die Bedienung des Fahrzeugs und der Umgebung erfolgt über das Drücken von Knöpfen. Gegen Taster in der Decke kannst du einfach dagegen springen. Knöpfe an Wänden musst du meist länger drücken, indem du dagegen läufst. Auf Knöpfe im Boden kannst du dich einfach drauf stellen.

Haken nutzen

An der Decke hängen mehrere Haken. Mein Tipp: Es empfiehlt sich, sie zu nutzen, um Gegenstände dort zu sichern. Du kannst einfach springen und den Gegenstand mit [V] auf dem Haken „ablegen“.

Dein Fahrzeug

Zu Beginn des Spiels ist das Fahrzeug noch unvollständig. Du hast beispielsweise noch kein Segel zur Verfügung. Das ändert sich aber relativ schnell. Hier eine Übersicht der wichtigsten Elemente des Fahrzeugs:

Die wichtigsten Knöpfe und Werkzeuge für die FAR: Lone Sails Komplettlösung
Die wichtigsten Knöpfe und Werkzeuge für die FAR: Lone Sails Komplettlösung

Staubsauger

Am Heck kannst du einen Staubsauger anbringen. Er saugt Items, die unter dem Fahrzeug liegen automatisch auf. Der Betrieb kostet aber Energie. Du aktivierst und deaktivierst den Sauger, indem du von unten gegen den Knopf springst.

Treibstoff Laderampe

Hier kannst du alle Items, die du im Spiel findest, hinlegen. Wenn du gegen den schräg stehenden Knopf springst, werden sie in Treibstoff umgewandelt und in den Energie-Tank geleitet. Vorsicht: Wenn du zu viele oder zu brennbare Substanzen umwandelst, kann dein Gefährt Schaden nehmen.

Schweißgerät

Damit kannst du beschädigte Komponenten reparieren. Den jeweiligen Zustand kannst du an der Anzeige rechts neben dem Energie-Tank ablesen. Die Symbole findest du im Fahrzeug bei den Komponenten wieder.

Wasserschlauch

Wenn im Fahrzeug Feuer ausbricht, kannst du damit löschen. Auch für das ein oder andere Rätsel ist der Schlauch hilfreich.

Segel

Wenn die rote Fahne vorn auf dem Fahrzeug flattert, weht genug Wind, um die Segel zu setzen. Das erledigst du, indem du nach rechts gegen den Knopf läufst. Wenn du lange gegen den Knopf drückst, fährt ein Haltearm aus, der die Segen dauerhaft gespannt hält. Läufst du noch mal gegen den Knopf und lässt dann los, falten die Segel sich wieder ein. Das ist besonders dann wichtig, wenn du unter Hindernissen durch fahren musst.

Steuerzentrale für Geschwindigkeit

Hier steuerst du die Geschwindigkeit der Maschine. Drei verschiedene Knöpfe helfen dabei.

  1. Gas: Gegen diesen Knopf läufst du dagegen, um Fahrt aufzunehmen. Nach einer Weile fährt der Knopf automatisch zurück und das Fahrzeug verlangsamt wieder. Du solltest aber genug Zeit haben, um schnell Treibstoff nachzufüllen.
  2. Bremse: Mit diesem Knopf, gegen den du von unten dagegen springen musst, löst du eine Bremsung aus. Unter dem Fahrzeug wird ein Halte-Haken ausgefahren, der dich auch an Schrägen halten lässt.
  3. Turbo: Wenn du gegen diesen Knopf springst, wird ein Turbo-Antrieb ausgelöst. Der Dampf, der sich angesammelt hat, entweicht und treibt das Fahrzeug schneller voran. Du musst den Knopf regelmäßig betätigen, da zu viel Dampf im Druckbehälter das Fahrzeug beschädigt.

Seilwinde vorne

Die Öse kannst du  mit [V] in Haken im Spiel einhaken. Wenn du dann den Knopf betätigst, wird die Seilwinde aktiv und zieht den Gegenstand zum Fahrzeug, oder das Fahrzeug auf den Haken zu, je nachdem, was schwerer ist.

FAR: Lone Sails Komplettlösung als Video

Hier findest du den Mitschnitt eines Livestreams, in dem ich das Spiel komplett durchgespielt habe. Du kannst es als Tutorial nutzen, indem du einfach so weit vorspulst, bis du an die Stelle kommst, an der du gerade fest hängst.

 

Nichts verpassen? Mehr Infos zu Klabautermanns Beiträgen und Livestreams?
Dann ist Klabautermanns Flaschenpost genau das Richtige für dich, mein Newsletter mit aktuellen Infos und Tutorials.

Ja, ich will den Newsletter mit Infos zu KlabauterMannLPs Blogbeiträgen, Livestreams und Gaming-News abonnieren.

Hier gibt es Newsletter-Beispiele und Infos zu Datenschutz, Analyse und Widerruf.

 

 Wenn du über diesen Link im Humblestore bestellst, bekomme ich eine Provision und du unterstützt mich, ohne einen Cent mehr zu bezahlen. Du kannst aber deine Kosten für die Spiele um 5% bis über 10% reduzieren. Details zur Funktionsweise dieser Art Werbung findest du hier.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen