Eine moderne Weihnachtsgeschichte

In einem Stadtteil von Bonn stellt der Stadtteilverein jedes Jahr überall Tannenbäume auf.

  • An Straßenschildern
  • An Hausecken
  • An Grundstücks-Einfahrten

Zu einem Termin im November kommen dann alle Familien und Einzelpersonen, die Lust dazu haben zusammen und schmücken die Bäume. Alter Christbaumschmuck. Neu Gebasteltes aus den Schulklassen. Schleifen aus Weihnachts-Stoffen. Jeder steuert das bei, was er übrig hat.

So entsteht Jahr für Jahr ein Stadtteil mit 100 Christbäumen, die die Bonner durch die Adventszeit begleiten.

Ein paar habe ich für euch fotografiert. Ich wünsche euch ein paar entspannte nachweihnachtliche Tage. Ruhe und Besinnlichkeit und eine gute Zeit zwischen den Tagen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen