In Green Hell Steine werfen – ganz einfach und so hilfreich

Ohne Waffe Spinnen, Skorpione oder Schlangen ausschalten – aus sicherer Distanz? Dafür musst du in Green Hell Steine werfen lernen. Auch für andere Zwecke ist diese Fähigkeit lebensnotwendig. Dieser Guide zeigt dir, wie es geht.

Steine als Waffe

Zuerst musst du natürlich Steine finden. Wenn du ein paar im Rucksack hast, kannst du dich damit ans Jagen machen. Du wirst vermutlich keine Wildsau erlegen. Aber Frösche oder Krebse erwischst du mit einem gezielten Wurf. Wenn du in die Hocke gehst [Strg], sehen sie dich nicht kommen und der Stein trifft sie unverhofft. Auch eine fiese Klapperschlange verstummt nach zwei Treffern mit einem Stein.

Wenn du [G] drückst und gedrückt hältst, visierst du dein Ziel mit einem Stein an. Das Fadenkreuz läuft langsam zusammen. Je länger du wartest, desto besser deine Chance zu treffen. Wenn du jetzt [G] loslässt, wirfst du den Stein. Je nachdem, wie geübt du schon bist, fliegt er genau in die Mitte – oder so ungefähr in die Richtung.

Oops - war ich das? In Green Hell Steine werfen will geübt sein.
Oops – war ich das? In Green Hell Steine werfen will geübt sein.

Du willst doch nicht werfen? Kein Problem. Halte [G] gedrückt und drücke zusätzlich kurz [R]. Dann beendest du den Ziel-Vorgang und der Stein bleibt in deinem Inventar.

In Green Hell Steine werfen, um an Wasser zu kommen

Einer weiterer wichtiger Grund, weshalb du lernen solltest, Steine zu werfen: Mit einem Stein kannst du eine Kokosnuss von einer Palme herunter werfen. So kommst du – gerade in der Anfangsphase des Spiels – an lebensnotwendiges Trinkwasser.

Green Hell: Diese Kokosnüsse kannst du mit Steinen bewerfen, bis sie vom Baum herunterfallen.
Green Hell: Diese Kokosnüsse kannst du mit Steinen bewerfen, bis sie vom Baum herunterfallen.

Und immer üben, üben üben. Steine sind billig zu haben und Kokosnüsse sind wertvoll.

Weitere Green Hell Tutorials

Hier findest du meine Beiträge zu Green Hell. In den nächsten Tagen und Wochen werde ich weitere Tutorials und Guides veröffentlichen.

Weitere Videos zu Green Hell findest du auf meinem YouTube-Kanal. Livestreams gibt es auf Twitch. Dort werde ich auch den Story-Modus des Full Release spielen.

 

Nichts verpassen? Mehr Infos zu Klabautermanns Beiträgen und Livestreams?
Dann ist Klabautermanns Flaschenpost genau das Richtige für dich, mein Newsletter mit aktuellen Infos und Tutorials.

Ja, ich will den Newsletter mit Infos zu KlabauterMannLPs Blogbeiträgen, Tutorials, Livestreams und Gaming-News abonnieren.

Hier gibt es Newsletter-Beispiele und Infos zu Datenschutz, Analyse und Widerruf.

Das Tutorial basiert auf der Version 1.0 – Wenn etwas nicht so funktioniert wie beschrieben, haben die Entwickler vielleicht was geändert.

 Wenn du über diesen Link im Humblestore bestellst, bekomme ich eine Provision und du unterstützt mich, ohne einen Cent mehr zu bezahlen. Du kannst aber deine Kosten für die Spiele um 5% bis über 10% reduzieren. Details zur Funktionsweise dieser Art Werbung findest du hier.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen