Frostpunk – Das Geheimnis um „Project TVADGYCGJR“

Das zweite DLC des Frostpunk Season Pass wird am 21. Janaur veröffentlicht. Als nächstes steht Project TVADGYCGJR an. Im Namen des DLC verbirgt sich laut Entwicklern ein Hinweis auf den Inhalt. Aber wie finde ich den?

Die Entwickler haben sich noch nicht offiziell geäußert, aber online gibt es bereits ein paar Gerüchte. Demnach könnte TVADGYCGJR mit der „Vigenère cipher“ Verschlüsslung kodiert sein. Das ist ein Verschlüsslungsverfahren, das durch den Benediktinerabt Johannes Trithemius entwickelt und in einer erweiterten Version auch noch in der viktorianschein Zeit verwendet wurde.

Eine Website, die verschiedene Verschlüsselungs-Verfahren zur Verfügung stellt, ist https://cryptii.com/. Wenn du hier im Vigenère cipher den Projektnamen TVADGYCGJR eingibst, erhältst du als entschlüsselte Variante das Wort RECONQUEST – Rückeroberung. Das heizt Spekulationen an, dass man mit dem verlassenen Dreadnought aus der Story (Der Fall von Winterheim) die Welt vom Winter zurückerobern könne. „Auf nach London!“ wird schon gejubelt…

Aber eine Frage kann nicht beantwortet werden…

Das Vigenère cipher Verfahren benötigt einen Schlüssel. Der ist auf der Website voreingestellt auf den Website-Namen „cryptii“. Würde man hier „frostpunk“ wählen, wäre die Decvodierung OEMLNJITZM und bei „project“ als Schlüssel käme EEMUCWJRSD heraus…

Wie passt der voreingestellte Schlüssel „cryptii“ zu dem Rätsel von Project TVADGYCGJR?

Hast du eine Antwort oder eine andere Interpretation des Rätsels, dann schreib mir gerne! Wenn du als erster Bescheid bekommen willst, wenn ich die Lösung kenne, dann abonniere hier meinen Newsletter Klabbis Flaschenpost:

 

Nichts verpassen? Mehr Infos zu Klabautermanns Tutorials und Livestreams?
Dann ist Klabautermanns Flaschenpost genau das Richtige für dich, mein Newsletter mit aktuellen Infos und Tutorials.

Ja, ich will den Newsletter mit Infos zu KlabauterMannLPs Blogbeiträgen, Tutorials, Livestreams und Gaming-News abonnieren.

Hier gibt es Newsletter-Beispiele und Infos zu Datenschutz, Analyse und Widerruf.

Kommentar verfassen